Drucken

Wegen der Corona-Epidemie fallen in diesem Jahr leider viele geplante Veranstaltungen aus.

Selbsthilfegruppentreffen mit physischer Anwesenheit sind ja in diesen Zeiten nur eingeschränkt möglich. Die Hamburger Selbsthilfegruppe bietet Online-Treffen an, bei denen auch gerne Nicht-Hamburger willkommen sind.
Wenn Ihr teilnehmen wollt, meldet Euch doch an bei Detlef-Michael Braatz,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: 040 - 7010 6705